Neuerdings werden auf den Ausfahrten vermehrt auch Bilder geschossen, welche Ihr nun hier mit einigen "Randinfo's" angucken könnt'.

                                       Die Touren sind nach Datum sortiert.

 

 

Bildergalerie von sonstigen Aktivitäten

2009-2012


                                                   -chronologisch abwärts



28.12.2012 - Feuerwerk, Eierpunsch und Bratwurst

Sich gegen Jahresende bei Mine zum Feuerwerk gucken zu treffen, ist inzwischen schon zu einem festen Termin der MfS-Teilnehmer geworden. Während die Bratwurst auf dem Grill brutzelt, wird über den Dächern das Feuerwerk bestaunt. Anschließend werden die mitgebrachten Köstlickeiten genüsslich vertilgt und mehr oder weniger tiefschürfende Gespräche geführt. Wieder einmal: ein toller, gelungener Abend!

Wir sind für das PYROLAND-fEUERWERK  in Lauenbrück!

 

FB-Gruppe bitte beitreten und/oder Email schreiben an: 

INFO@PYROLAND.DE
Alle Jahre wieder zieht es tausende Menschen zum Pyroland-Silvesterevent nach Lauenbrück. Eine grandiose Veranstaltung, die weit über die Grenzen unseres Ortes bekannt und beliebt ist. Leider gibt es eine kleine Gruppe Menschen, die versucht, das Aus dieser Veranstaltung zu erwirken. Die Mitglieder dieser Gruppe sind eindeutig für den Fortbestand dieses Events.

30.10.2012 - Happy Halloween ... wir lehren euch das Gruseln!

Seit 2007 ersteht in Lauenbrück an Halloween ein Friedhof, welcher begangen und besichtigt werden kann. Auch die Teilnehmer der MfS-RoW sind immer wieder mit Spaß dabei und stellten ihre Mühen dieses Jahr in den Dienst des "Guten Zweck". Sie sammelten Spenden für die örtliche Gruppe der chr. Pfadfinder Lauenbrück. Es kam eine geamtsumme von 460,00 Euro zusammen.

Wie in der Zeitung berichtet, wurden Würstchen ausgegeben und die Kinder konnten auf eine gruselige Schnitzeljagd durch den Ort starten.

Nachdem wir gemeinsam gegen 21 Uhr den Friedhof abgebaut hatten, startete für uns noch der gemütliche Teil in der Garage ;-)

03.-04.10.2012 - Zeit für ein "Neues" aus Köln?

Die INTERMOT in Köln als Welt-Leitmesse für Zweiräder war eine Reise wert. Das fanden nicht nur wir von der MfS-RoW, sondern ebenfalls mehr als 200.000 Besucher.

 

Etwa 1.000 Unternehmen zeigten alles rund um Motorrad, Roller und Fahrrad. Neben bekannten Namen wie BMW, Harley-Davidson und Ducati waren auch fast vergessene wie Kreidler und Zündapp zu finden. Dazu Shows auf dem Außengelände, Trikes, Gespanne, Tuner und Umbauten jeder Art.

Schwerpunkte waren auch Zweiräder mit Elektroantrieb und Roller mit zwei, drei oder vier Rädern. Die wird man künftig gerade in Städten wohl immer häufiger sehen. Die meisten Besucher tummelten sich jedoch um die erwarteten Neuerscheinungen allen voran die neue große GS von BMW und die KTM 1190, die vielleicht der interessanteste Konkurrent der Bayerin werden wird.

Anscheinend glauben die Hersteller auch an offene Taschen bei den Interessenten, denn so manches Motorrad kostete mehr als 15.000 ja sogar mehr als 20.000 €.    

29.09.2012 - Männer- oder Frauenfleisch ... das ist hier die Frage!

Zum 2. Mal trafen wir uns zu einem gemütlichen Grillabend, dieses Mal bei K.T.

Auch dieses Grillen war in kulinarischer Hinsicht super abwechslungsreich: Fleisch von 4- und 2-Beinern und von "Flosslern" kamen auf den Grill, diverse Salate und selbstgemachte Beilagen sowie ein leckerer Nachtisch rundeten das ganze ab ... und unsere Bäuche dazu. Dank Sille saßen wir nicht nur bequem und geschützt, sondern später auch noch in der warmen Stube am Ofen. Ein durchweg gelungener Abend!

18.+19.08.2012 - Es ist viel zu heiß ... also schmeißt den Grill an!

Bei Temperauren über 34°C ist es uns zu heiß, um mit dem Motorrad unterwegs zu sein. Statt dessen haben wir uns spontan bei Antje und Werner zum gemeinsamen Grillen zusammen gefunden.

Leider haben wir nicht daran gedacht, Bilder zu machen.

 

Thorsten 

Super war auch das Grillen bei Antje und Werner. Ein schöner Abend. Natürlich zu viel zum Essen (aber gut) und dann noch Eis mit Erdbeersauce. Als Folge erwartungsgemäß schlecht geschlafen, aber manchmal muss es eben so sein. ;-)

 

Mine
... Aber das Grillen gestern, wer nicht da war ... hat was verpasst. ... das schreit nach 'ner Wiederholung


11.01.2012 - "Grünkohlschlacht" in der "Scheune"

Die Grünkohl Flatrate sorgt für Geselligkeit und Gabelklappern an einem Mittwochabend in Lauenbrück in der "Scheune".

Die fast 8°C draußen sehen dem Winter nicht so richtig ähnlich, dafür mieselt es wenigstens. Etliche Freunde aus der Umgebung haben den Schmaus mitgenossen und bis tief in den Abend diskutiert. Da blieb es nicht bei einem Glas und schon garnicht bei einem Teller, wurde doch zum Schluss noch mit Eis abgerundet, Ouzo zum Abschluss obendrauf und dann wars auch schon geschafft.

---------------------------------------------------------------------------------------

Für mehr, klicke auf's Foto
Für mehr, klicke auf's Foto

 

 

Himmelfahrt 02.06.2011

Das Wetter war genau richtig für dieses alljährliche Event: warm, trocken mit leichtem Wind. Und da es die Tage zuvor nicht allzu heiß oder trocken war, hielt sich der "Sandstaub" in Grenzen, beim Mofarennen des MC Shovelhaufen- Staffel Nord in Lengenbostel.

08.01.2011 - Grünkohlschlacht die Erste

Für mehr Bilder, klicke auf's Foto
Für mehr Bilder, klicke auf's Foto

Am Stammtisch-Mittwoch trafen wir uns wie gewohnt in der Scheune, dieses mal aber zum Grünkohlessen. Dachten wir zuerst, ein Grieche könne keinen guten Grünkohl machen, so belerhte uns die Crew der "Scheune" eines besseren! LEGGA!! Wir hauten alle ordentlich rein, so dass  tatsächlich nicht ein Fizzelchen übrig blieb. Die Stimmung war gut, die Mägen gefüllt und so konnte man entspannt die kommende Saison planen.

---------------------------------------------------------------------------------------

Werner's "Neue"

 

Im September 2010 starteten wir zu einer gemeinsamen Ausfahrt mit den Mitgliedern der ECC staunten nicht schlecht über Werner's Überraschung. Die Tour selbst war ein wahres Lehrstück in sachen Konvoi-Fahren: mit 18 Motorrädern und mehr als 22 Teilnehmern ging es durch das Alte Land. Für uns steht fest: da machen wir wieder mit!

Das Don Camillo in Harsefeld
Das Don Camillo in Harsefeld

Unser Gegenbesuch bei den Elb Coast Chopper


Im Februar 2010 machten wir uns bei Schnee und Eis auf den Weg ins 'Don Camillo' nach Harsefeld, um dort beim Wanderstammtisch der ECC teilzunehmen.

 

Wir wurden mit offenen Armen empfangen und nachdem wir die letzten "nicht Biker" Kunden vertrieben hatten (hüstel), bekam auch jeder irgendwie einen Platz und lecker zu essen.

 

Mehr Bilder und einen Bericht findet ihr HIER

Motorrad            Krad    Freunde                Gemeinschaft                MC        MF       Rotenburg Scheeßel                Lauenbrück           Bike         BMW      Tostedt               Stammtisch Sittensen      Wümme            ROW                Kawasaki           Suzuki              Motorradfahrer  Biker  Yamaha         Bikerin        Motorradclub                Triumph          Club  MfG        fahr       Motorradfahrerin      MfS    Honda     Stemmen

                        Stand: 08.08.2018